muensteralbum.de

muensteralbum.de

Münsters großes Fotoalbum

Startseite/Sport-Album/USC Münster gewinnt zum elften Mal den DVV-Pokal [40]

Die Sporthalle am Berg Fidel wurde kurzerhand nach Bonn verlegt: in einem Konvoi von 16 Reisebussen und vielen Privat-PKW's kämpften sich am Sonntag, 13.02.2005 mehr als 1.100 volleyballverrückte USC-Fans (Rekord!) durch dichtes Schneetreiben zur Bonner Hardtberghalle zu den diesjährigen DVV-Pokalendspielen der Frauen und Männer durch. Ein Drittel der total ausverkauften Sporthalle war fest in USC-Hand - grün-weiss die vorherschende Farbe des Tages - Gänsehautfeeling! Auf den Punkt topfit und mit einer beeindruckenden mannschaftlichen Gesamtleistung liessen die Spielerinnen um Axel Büring nie einen Zweifel aufkommen, wem der DVV-Pokal 2005 zusteht. Auch zwei kleine Schwächeperioden im 2. und 3. Satz wurden geschickt kompensiert und so sicherte sich das Team aus Münster nach nur 72 Minuten mit 3:0 gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen den elften Pokalsieg der Vereinsgeschichte - ebenfalls ein neuer Rekord im deutschen Volleyball. Noch ein Wort zu den USC-Fans: gäbe es einen Fairnispokal, wäre dieser sicherlich auch Dauergast in Münster. Bei der Siegerehrung bauten die Münsteraner Fans die sichtlich traurigen Leverkusenerinnen mit stimmgewaltigen 'Bayer, Bayer'-Rufen wieder auf - beeindruckend !